Tags

, ,

Ich möchte hier mal meinen persönlichen Erfahrungsbericht bei der Erstellung einer Website wiedergeben.

Da ich für mein Gewerbe, KFZ-Handel, eine Webseite erstellen lassen wollte, hatte ich mich im www mal auf die Suche gemacht und mich unzähligen Anbietern auseinander gesetzt. Angefangen von joomla bis hin zur professionellen Agentur war wirklich alles dabei. Da mir das dann viel zu blöd und aufwendig war habe ich meine Webseite als Webdesign Projekt bei comparendo ausgeschrieben. Promt hatte ich dann auch einige Angebote und konnte mit 2 in die finalen Gespräche gehen.

Hier war ich dann aber wirklich ein wenig überfordert. Da ich ursprünglich der Meinung war das ich mich nur zwischen ein paar Farben entscheiden musste und dann einen fertige Webseite bekomme, musste ich mich erweitert mit solchen Dingen wie SEO, Hosting, Domain, Backend usw. auseinandersetzen.

Für mich als Laihen einfach viel zu technisch. Folglich war ich da dann ganz froh das sich einer dieser Anbieter wirklich sehr bemüht hat mir die Bereiche ganz simpel und einfach darzustellen und mir einige Entscheidungen im Vorfeld einfach abgenommen hat. Unterm Strich hatte mich meine Webseite aber wirklich sehr in Anspruch genommen und ich bin froh das ich das nicht öfters tun muss.
Aber  man merkte wirklich das es garnicht so einfach ist die Kommunikation zwischen einem Techniker und einem Laihen zu führen. Da der Laihe über Farben und Gestaltung sprechen möchte und der Techniker über ganz andere Dinge sprechen möchte die einfach als Basis für eine Webseite dienen. Folglich habe ich mich auch nicht für den Techniker mit dem besten Preis entschieden sondern für den mit der besten Beratung. Für mich war einfach die Sympathie und das Zwischenmenschliche entscheidend.

Was für mich jedoch gar nicht in Frage kam und ich ganz schnell verworfen habe ist, eine Webseite über jo0mla, weebly oder wie sie alle heißen selbst zu gestalten. Denn auch wenn die alle versprechen wie einfach und simpel das ist, wird so eine Seite einfach nicht professionell wirken bzw. kann ein Unternehmen entsprechend präsentieren.

Unterm Strich bin ich wirklich sehr zufrieden mit meiner Wahl und möchte garnicht wissen was alles so schief laufen kann, wenn man eine schlechte Agentur bzw. falsche Informationen durch schlechte Beratung vermittelt. Gute Beratung ist hier wirklich unerlässlich und man sollte sich da auch wirklich Zeit nehmen.

P.S. Habe bereits auch schon die ersten Erweiterungen und Features für meine Webseite geplant. 😉 Vielleicht werde ich ja noch ein Nerd oder mach nochmal eine Umschulung.

 

Advertisements